#Hallo. Willkommen bei unserem Magazin #Katsching.

Alles ist heute auf dem Smartphone möglich, oder? #Katsching ist für den Desktop oder dein Tablet programmiert. Also bis gleich auf einem anderen Gerät.

Dein #Katschingteam.

Katsching-Magazin | Vorwort
22283
single,single-post,postid-22283,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
Bildschirmfoto 2016-05-13 um 14.12.08 podcast

VORWORT

Ein Begrüßungstext ist immer so eine Sache. Ich finde es spannend, dass man sich in nahezu jedem Magazin erst ewig durch ein todlangweiliges Grußwort lesen muss. Wen will man eigentlich immer Grüßen? Was im Produkt steht findet man doch im Inhaltsverzeichnis und Eigenwerbung muss man nicht mehr machen, denn der Leser ist doch schon im Blatt, wenn er das Grußwort liest. Vielleicht noch ein fesches Foto von sich selbst einbauen und schon geht das Ego des Grüßers ab. „Geil, ich bin auf Seite 2.“ Na egal. Hier ist jedenfalls die Ausgabe 2 von #KATSCHING und wir haben uns richtig fett Mühe gegeben, dass du tüchtig was zu lesen hast.

Ich hoffe jedenfalls, dass du unsere Ausgabe gut findest, denn unser Herz und unsere Leidenschaft hat alles gegeben, damit du gratis das beste Onlinemagazin von Oberschwaben lesen kannst. Perfekte Überleitung zum Thema Generation „y“ und „z“. Alles Lutscher würde ich sagen. Oder aber doch nicht? In diesem Produkt haben mehrere Mitarbeiter aus diesen Generationen und Jahrgängen mitgearbeitet und ich bin immer wieder überrascht, was diese Generation alles kann. Deswegen will ich an dieser Stelle einfach mal und ganz kreativ jemanden Grüßen: liebe Grüße Annika. Sehr gute Arbeit! Und dich lieber Oberschwabe: hallo und willkommen bei #KATSCHING.

Lukas Bruns

Lukas

Lukas Bruns

desireekauter

Désirée Keller

Annika

Annika Riemer